hempetito

steht für:

  • natürliche Form ernährungsbedingter Mangelerscheinungen entgegenzuwirken
  • natürlich vorkommende essentielle ungesättigte Fettsäuren
  • natürlich vorkommende essentielle Aminosäuren 
  • natürlich vorhandene Vitalstoffe

Ziel ist die Wiederentdeckung der holistischen Gesamtheit in der Ernährung.

Der Hanfanbau hat eine lange Tradition.
Wir haben auf diesem Wissen aufgebaut
und es mit Können und langjähriger Erfahrung
 in unserer hempetito Produktfamilie vereint.

Warum Hanf?

Hanf ist eine der ältesten Nutzpflanzen der Welt. Seine überaus heilende und gesundheitsfördernde Wirkung die er  durch seine  wertvollen Inhaltsstoffe,  insbesondere in der  Form als Nahrungsmittel  und Futtermittel bietet, wird jüngst  immer wieder mehrfach beschrieben und erfreut sich zunehmender Popularität. Wir produzieren unsere Produkte aus  kontrolliert,  zertifiziertem  Anbau.  Der Hanf ist als voll verwertbare Pflanze anzusehen aus dem zu Beginn, das heißt bereits aus dem Samen,  bis hin zum Blattwerk über die Faser des Pflanzenstiels alles nutzbar ist. Der wertvolle Rohstoff den wir zur Herstellung unserer Produkte verwenden kommt aus dem Luxemburger Ourdall, einem Naturschutzgebiet welches sich in den Luxemburger Ardennen befindet.

Hanf ist als nachwachsender Rohstoff wegen seiner problemlosen Aufzucht und den völligen Verzicht auf Herbizide und Pestizide sehr beliebt. Da liegt es auf der Hand das unter diesen genannten Umständen ein ökologischer, natürlicher  Anbau bestens durchzuführen ist.  Der Anbau wird strengstens kontrolliert und ist aufgrund seines biologischen Wertes als Lebensmittel  und Futtermittel bestens geeignet.

Was braucht Ihr Tier, um kraftvoll und voller Vitalität zu sein?

Mit dieser Frage setzen sich Tierliebhaber intensiv auseinander und führen Ihrem Tier vor allem durch eine ausgewogene Ernährung die notwendigen Vitamine, Mineralien und Spurenelemente zu.

In Stresssituationen, wie beispielsweise beim Fell- oder Futtermittelwechsel oder beim Einsetzen des natürlichen Alterungsprozesses kann es jedoch schnell zu ernährungsbedingten Mangelerscheinungen kommen, die negative Folgen für Ihr Tier mit sich bringen.

Es erst gar nicht so weit kommen zu lassen ist die Aufgabe der wertvollen Inhaltsstoffe der Hanffuttermittel von hempetito, die nach jahrelanger Entwicklungsarbeit in einem traditionellen, schonenden Verfahren auf vollkommen natürlicher Basis in der Region Qurdall in Luxemburg hergestellt werden.

Studie

Studie zu Entzündungsmarkern bei Pferden mit Arthritis im Zusammenhang mit der Zugabe ungesättigter Fettsäuren.

„Diese Studie liefert weitere Beweise dafür, dass die Zugabe langkettiger Omega Fettsäuren in der Pferdeernährung vorteilhaft für Pferde mit existierender Arthritis sein können.”...

Read more

Tierärzte über uns

Dr. med. vet. Charlotte Kolodzey

Dr. med. vet. Charlotte Kolodzey

Viele unserer vierbeinigen Patienten profitieren von den positiven Eigenschaften des Nutzhanfes - für uns ist er unersetzlich geworden.

Woher kommt unser Hanf?

Wir stellen unsere Produkte aus EU-zertifiziertem Nutzhanf her. Wegen seiner Robustheit lässt sich Hanf ohne einen Rückgriff auf Herbizide und Pestizide kultivieren. Das Anbaugebiet im Ourdall und seinem wunderschön erhaltener Naturpark Our liegen in den Ardennen, nordöstlich am Rande Luxemburgs.